In der ersten Staffel im Jahr 2009 haben 2500 Bewerber um den Sieg im Finale gekämpft. Den ersten Platz eroberte vor einem Millionenpublikum der 18-jährige Jacob Schrot: "Die Sendung war der Ort, an dem wir als junge Generation zeigen konnten, was politisch in uns steckt. Wir sind ganz und gar nicht die Generation Politikverdrossenheit. Wir wollen gestalten. Wir können gestalten."


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.