Zum roten Hirschen :
Media-Markt wechselt Mario Götze ein

Kurz vor der Fußball-EM verpflichtet die Kette Media-Markt erstmals Mario Götze. W&V zeigt den Spot.

Text: Ulrike App

Mario Götze hat einen Werbevertrag bei Media-Markt unterschrieben.
Mario Götze hat einen Werbevertrag bei Media-Markt unterschrieben.

Media-Markt streut momentan drei Online-Videos mit den "Spielerfrauen" Ann-Kathrin Brömmel, Cathy Hummels und Scarlett Gartmann. Die "Wahren Sommermärchen" sind nur das Vorgeplänkel. Jetzt gesellt sich männliche Verstärkung hinzu: Mario Götze, der mit dem deutschen Team zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich fährt. Der Auftritt steht unter dem Motto "EM schon, denn schon!". Der Fußballer ist nun auf allen Kanälen das Hauptthema: im TV, Online, Print, Radio sowie auf der hauseigenen Website Mediamag.net (Agentur: Zum roten Hirschen).

Der TV-Spot läuft auf allen großen Fernsehsendern. Zu Beginn lockt die Elektromarktkette mit einer Aktion: Wer vom 1. bis zum 11. Juni 2016 in einem der Läden oder im Onlineshop ein neues TV-Gerät, einen Beamer oder eine Soundbar kauft, bekommt Coupons in Höhe von bis zu 500 Euro.

Für Kundenclubmitglieder verlost Media-Markt außerdem während der Europameisterschaft unter anderem Turnier-Trikots. Ein Einkauf an den Spieltagen der Nationalkicker soll belohnt werden - es wird ein 10.000 Euro-Gutschein verlost.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.


Aktuelle Stellenangebote