"Insbesondere aus der SchülerVZ Community kam der Wunsch einen Tarif anzubieten, der die konkrete Nutzung des mobilen Angebots ermöglicht ohne eine Datenflatrate haben zu müssen", erläutert Clemens Riedl, CEO der VZ-Netzwerke, das flexibel gestaltete Angebot. Der jungen Zielgruppe ermöglicht das, neben preisgünstiger Telefonie sich über VZ online miteinander auszutauschen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen.



Ralph Pfister
Autor: Ralph-Bernhard Pfister

Ralph Pfister ist Koordinator am Desk der W&V. Wenn er nicht gerade koordiniert, schreibt er hauptsächlich über digitales Marketing, digitale Themen und Branchen wie Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Sein Kaffeekonsum lässt sich nur in industriellen Mengen fassen. Für seine Bücher- und Comicbestände gilt das noch nicht ganz – aber er arbeitet dran.