In meinen Augen ist Snapchat für Destinationswerbung besonders gut geeignet. Seit einiger Zeit bekomme ich täglich ca. dreiminütige -und doch sehr kurzweilige - Snaps über Paris, Rio oder Spanien angezeigt. Wer da kein Fernweh bekommt…

* Markus Sekulla arbeitet als Kreativ- und Digitalberater in New York und Düsseldorf. Er ist einer der Macher von Mobilegeeks. Auf W&V Online schreibt er regelmäßig über herausragende US-Kampagnen - demnächst im eigenen W&V-Blog #digitalglobetrotter.


Autor:

Markus Sekulla
Markus Sekulla

W&V-Kolumnist Markus Sekulla ist freiberuflicher Unternehmensberater im Bereich Kreative/Digitale Kommunikation. Er befasst sich in der nicht immer klar zu trennenden Frei-und Arbeitszeit am liebsten mit New Work, Trends, digitalen Kampagnen und kreativen Ideen.