Kalkulationen von Eleftheriou auf Basis von AppFigures-Statistiken dokumentieren, dass AmpMe seit 2018 13 Millionen US-Dollar Umsatz gemacht hat – denn die Abos sind extrem schwierig zu kündigen. Apple hat bislang nicht eingegriffen.

Im Gegenteil: Apple bewarb die App in den USA regelmäßig. Eleftheriou spekuliert, dass Apple bei einem derart großen Umsatz wenig Interesse daran haben könnte, die Anwendung zu entfernen…

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 13. Januar 2022:


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.