Claudia Lück ergänzt das neue "Bravo"-Führungsteam als Editor-at-large. Nach ihrer journalistischen Ausbildung war die 52-Jährige unter anderem zwischen 2001 und 2009 als Chefredakteurin für Kinder- und Jugendtitel bei den Verlagen Attic Futura und Egmont Ehapa tätig. Darüber hinaus verantwortete Lück mit ihrem Redaktionsbüro zwischen 2012 und 2016 die bei Bauer erschienene Jugendzeitschrift "Yeah".


W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.