Der Kinderfilm "Bibi & Tina" sprach nicht nur vorrangig zehn bis 15-jährige Mädchen an, sondern sorgte auch dafür, dass mit 5,21 Euro pro Besuch überdurchschnittlich viel verzehrt wurde (Durchschnitt: 3,54 Euro). Den höchsten Verzehr je Kinobesuch erreichte "The Lego Movie" mit durchschnittlich 5,73 Euro.

Die Auswertung basiert auf Daten des Individualpanels der GfK. Es befragt regelmäßig 25.000 Teilnehmer zu ihrem Kinobesuch und ist repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab zehn Jahre. Die vollständige Studie mit weiteren Auswertungen steht zum Download bereit.

Hier noch ein Clip zum "Stromberg"-Film.


Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.