Für Platz 4 reichte es bei Rhett and Link (26 Millionen Euro). Sie präsentieren auf YouTube ihre eigene Morgenshow und gelten als Meister der Comedy und Parodie. Nebenbei sind sie gefragt als Musiker und Filmemacher.

Die weiteren Platzierungen: 

5. Unspeakable (28,5 Millionen Euro)

6. Nastya (28 Millionen Euro)

7. Ryan Kaji (27 Millionen Euro)

8. Dude Perfect (20 Millionen Euro)

9. Logan Paul (18 Millionen Euro) 

10. Preston Arsement (16 Millionen Euro)


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.