Die Light-Variante des neuen Walkman, der NW-WM1AM2, schont den Geldbeutel ein bisschen – hier werden nur 1400 Euro fällig. Dafür gibt es für Käufer auch nur eine Aluminiumlegierung statt Goldgehäuse. 

Beide Modelle werden ab April ausgeliefert.

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 10. Februar 2022:

Apple-Datenbrille: Geheimer Code enthüllt

Alle lieben den Tinder-Schwindler

Aus Versehen: Apple lauscht via Siri mit

LG StanbyME: Dieses TV folgt dir überall hin


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.