Übrigens: Der verstorbene Apple-Mitbegründer hatte nie die Gelegenheit, einen Fuß auf sein Schiff zu setzen. Es wurde erst ein Jahr nach seinem Tod fertig. Jetzt gehört es der Witwe des Apple-CEOs, Laurene Powell.

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 9. Februar 2022:

Tesla soll eigenen App Store planen

Diese AirPods treiben es auf die Spitze

"The Kardashians“: Erstes Video zur Disney+-Show

Wordle jetzt auf dem Gameboy spielbar


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.