"TV IST INNOVATOR"

Matthias Nieswandt, Country-Manager Sales Germany, Servus TV

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Fernsehen ist mehr als nur Video. Vertrautes mediales Zuhause, Leitmedium, steht für Storytelling und Live-Events! Deshalb punktet TV auch in Zukunft im Wettbewerb mit Netflix & Co. Der Zuschauer vertraut Sendermarken auf allen Screens. TV ist und bleibt reichweitenstarke Lokomotive und Innovator im Bewegtbildmarkt."

"Entertainment"

Thomas Wagner, Vorsitzender der Geschäftsführung SevenOne Media

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Großes Entertainment gibt es nur im TV! Das unterstreicht auch unser View-Time-Report. Online und die mobile Nutzung ergänzen das Angebot. Für uns als Vermarkter und unsere Kunden bedeutet das: Die Customer-Journey beginnt im TV. Und über die digitalen Möglichkeiten, etwa Addressable TV, lässt sich alles sehr smart zu einem vernetzten Kommunikationskonzept erweitern."

"Große Chance"

Thorsten Braun, General Manager Disneymedia+

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Die digitale Transformation dringt in jeden Winkel unseres Alltags vor, womit die Zahl der Screens weiter steigt. Bei Disney sehen wir das als große Chance, weil damit künftig noch mehr unserer Inhalte gesehen werden können. Davon profitieren auch unsere Werbekunden: Ihnen eröffnen sich durch diese Entwicklung völlig neue und innovative Kommunikationslösungen."

"In Visionen denken"

Franjo Martinovic, CEO Visoon Video Impact

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Emotion, Information, Entertainment – unabhängig von Zeit, Ort und Screen. Das heißt auch die Entwicklung innovativer Formate und Werbeoptionen. Hierfür müssen wir noch stärker in Visionen denken, Komplexität reduzieren und neue Technologien entwickeln. Die Konstante ist die Verankerung von TV als Massenmedium – und das über immer mehr Screens hinweg."

"360-Grad-Content" 

Andreas Kösling, Geschäftsführer El Cartel Media

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: TV hat eine großartige Zukunft. Werbungtreibende brauchen starke Medienmarken, die linear maximale Reichweiten erzielen, in Print- und Onlinemedien Themen setzen und in weiteren nichtlinearen Kanälen zusätzliche Zielgruppen abdecken und nachhaltig Bindung aufbauen. Dieser 360-Grad-Content ist eine Stärke auch von RTL II, das hier mit RTL II You ein neues Kapitel aufschlägt."

"Programmvielfalt"

Martin Michel (l.) und Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Unsere Zuschauer genießen die neue Freiheit bereits heute; TV-Vergnügen mit selbst gewählten TV-Inhalten, zeitlich und räumlich unabhängig. Täglich entscheiden sich mehr als 1000 neue Haushalte für diese Programm- und Nutzungsvielfalt und werden Sky-Kunde. Wir erleben derzeit eine Zunahme mobiler und nichtlinearer Nutzung, deren Zenit noch längst nicht erreicht ist."

"TV = Total Video"

Matthias Dang, Geschäftsführer IP Deutschland

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: TV – heute Total Video – ist und bleibt Leitmedium. Videocontent ist der mit Abstand meistgenutzte Inhalt, weil bewegte Bilder inzwischen überall und jederzeit abrufbar sind und sie Menschen einfach mehr begeistern. Dasselbe gilt für gut gemachte Videowerbung: Sie emotionalisiert, unterhält, informiert und überzeugt vom Produkt. Die Zukunft von Total Video sieht rosig aus!"

"Klassisches TV bleibt"

Susanne Aigner Drews, Geschäftsführerin Discovery Networks

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: 2016 muss man den User dort abholen, wo er sich gerade befindet. Und das ist schon lange nicht mehr nur der traditionelle TV-Bildschirm. Social Media etabliert sich parallel zu einer eigenständigen Nutzungsform. Aber nicht alle Bedürfnisse heutiger TV-Zuschauer werden durch Social Media erfüllbar sein – den Rang ablaufen werden die Plattformen dem klassischen TV nicht!"

"Multiplattform"

Mark Specht, General Manager Viacom International Media Networks GSA

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Die Positionierung unserer Formate als Multiplattformprodukte ist unser Leitgedanke. Ob auf VoD-Plattformen oder über Hbb-TV-Apps, die den Weg zurück auf den großen Screen ermöglichen, finden uns unsere Zielgruppen auf allen relevanten Verbreitungswegen. Der nächste Schritt muss die transmediale Verknüpfung der Inhalte und Geschichten sein."

"Lebensalltag"

Patrick Fischer, Geschäftsführer Sport 1 Media

"Das Motto 'Die neue Freiheit' bedeutet für uns: Die Fernsehnutzung in Deutschland verbleibt seit Jahren auf einem konstant sehr hohen Niveau. Gleichzeitig wächst die Nutzung von VoD, Smart-TV und mobilen Angeboten – insbesondere mit Blick auf Bewegtbild und Messenger – kontinuierlich. Damit prägen die audiovisuellen Medien mehr denn je den Lebensalltag der Menschen. Wir erwarten, dass sich diese Marktentwicklung absehbar genauso fortsetzt."

Lesen Sie mehr zum Screenforce Day in W&V Plus (in Ausgabe 19/2016, EVT 9.5.2016). Abo?


W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.