Sebastian Steudtner freut sich, dass Samsung ihn als Sportler unterstützt und damit auch das Big Wave Surfing in der Welt noch bekannter macht. "Neben der physischen und mentalen Stärke sind Teamwork und fortschrittliche Technologien essentiell für erfolgreiches Big Wave Surfing", so der Sportler.

Die Kampagne beinhaltet diverse Videoclips, die als Online-Video, als Display-Banner und auf Social Media ausgestrahlt werden. Zudem wird Sebastian Steudtner als Samsung-Botschafter auf seinen sozialen Kanälen die Galaxy Watch4 in diversen Content-Formaten bewerben. Eines dieser Formate beinhaltet regelmäßige Episoden, in denen Samsung den Big Wave Surfer bei der Vorbereitung und Umsetzung seiner Weltrekordversuche mit Wearables und weiteren Geräten unterstützt. Dies gilt auch für eine Dokumentation über Sebastian Steudtner, welche von einem namhaften Regisseur gedreht wird.


Franziska Mozart
Autor: Franziska Mozart

arbeitet als freie Journalistin für die W&V. Sie hat hier angefangen im Digital-Ressort, als es so etwas noch gab, weil Digital eigenständig gedacht wurde. Heute, wo irgendwie jedes Thema eine digitale Komponente hat, interessiert sie sich für neue Technologien und wie diese in ein Gesamtkonzept passen.