Fotografiert wurde die Kampagne von Jan Ehlers. Verantwortlich auf Seiten der Agentur waren Nora Breitenbach (Text) , Gregor Frotscher (Text), Jess Schulz (Art Direction) und Elisa Siekmann (Beratung).