"Wichtiger als KI ist die Idee"

"KI, Bots, Machine Learning, Deep Learning-Algorithmen, Blockchain - das sind nur einige der Themen, mit denen Marketer zurzeit experimentieren", sagt Marcelo Pascoa, Burger King’s Global Head of Brand Marketing.

"Dennoch dürfen wir uns nicht in dem Überangebot an technologischen Neuerungen und Buzzwords verlieren und vergessen, was wirklich zählt. Und das ist immer noch die Idee." KI sei kein Ersatz für eine gute und kreative Idee einer realen Person, betont Pascoa.

Die witzigen Spots sind somit auch diesmal ein Statement in Richtung Konzerne wie Google, die führend sind in der Entwicklung von künstlicher Intelligenz.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Maximilian Flaig

Unterstützt als Werkstudent die Redaktion in allen Bereichen. Während seines aktuellen Masterstudiengangs American History, Culture and Society schrieb Maximilian Flaig bereits für die "Süddeutsche Zeitung".