Kreation des Tages :
BVG beglückt Fans - mit U2 in der Linie U2

Das neue Album der Band feiern die Berliner Verkehrsbetriebe mit einer Sonderfahrt für Fans in der Linie U2. Das Sahnehäubchen: Eine Live-Performance von Bono und The Edge.

Text: Frauke Schobelt

U2-Frontmann Bono und Gitarrist The Edge performen live für Berliner Fans.
U2-Frontmann Bono und Gitarrist The Edge performen live für Berliner Fans.

Fans der Band U2 kamen heute in Berlin voll auf ihre Kosten - dank der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Für das Fan-Event waren im Vorfeld Tickets für eine Sonderfahrt - mit Pünktlichkeitsgarantie - verlost worden. Mit der U-Bahnlinie U2 ging es vom Berliner Olympiastadion in Richtung Nollendorfplatz. Dort sollte das neue U2-Album "Songs Of Experience" via Lautsprecher abgespielt werden. Doch es kam ganz anders: U2-Frontmann Bono und Gitarrist The Edge höchstpersönlich stiegen zu den entzückten Fans in die U-Bahn, plauderten über das neue Album und standen für Selfies zur Verfügung. An der Station Deutsche Oper performten Bono und The Edge dann Songs vom neuen Album live. 

"Immer diese U-Bahn-Musiker" schreibt BVG auf Facebook: 

Das Fan-Event wurde von Universal Music, der BVG und der zuständigen Werbeagentur GUD.Berlin präsentiert. Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende der BVG, freut sich über die gelungene Überraschung: "U2 und U2 – endlich kommt zusammen, was zusammen gehört. Immerhin haben wir schon seit 1966 eine U-Bahnlinie mit diesem Namen, und auch die Band rockt schon seit Jahrzehnten. Umso stolzer sind wir, Bono und The Edge heute offiziell die Patenschaft für die U2 zu überreichen. Ab sofort heißt es daher: Because we love U2."

Eine gelungene Fortsetzung der sehr gelungenen BVG-Kampagne "Weil wir dich lieben".

Hamburger S-Bahn schafft ebenfalls einen Viralhit

Übrigens hat die Aktion bereits Nachahmer gefunden. Die Hamburger S-Bahn lud Fahrgäste zu einem Konzert in ihren Sonderzug ein, hatte dafür vorher Tickets verlost. Was da passieren sollte, war geheim. Die Besucher wussten nur: Sie besuchen ein Konzert, aber nicht wo. So saßen da also mit einem Glühwein in der Hand gespannt viele aufgeschlossene Menschen, als plötzlich:

Die Indie-Folk-Band "You&Me" wurde 2015 in Braunschweig gegründet. Das Video wurde bereits über eine halbe Milion Mal aufgerufen und zig Tausend Mal geteilt. Partner des Geheimgigs war Sofaconcerts, die Wohnzimmerkonzerte vermitteln. Idee und Konzept stammen von Geheimtipp Media. (fs/cob)


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.