Von dieser Anbindung und der Neuorganisation in Hamburg profitierten auch die Büros in Düsseldorf und Berlin, so DDB. Die 100 Mitarbeiter von Tribal arbeiten bei Bedarf auch für die anderen Standorte und deren Kunden.

"Strategisch logischer Schritt"

Oliver Janik, COO der DDB Group: "Die Revitalisierung der schon historisch mit hoher Kompetenz assoziierten internationalen Marke Tribal ist ein strategisch logischer Schritt. Sie dient nicht nur der Orientierung und Leistungsaggregation, sie unterstreicht außerdem die kommunikativen Fähigkeiten der Agentur, Marken und Unternehmen, in technologischen Umfeldern beraten und begleiten zu können."

Die Kreativagentur DDB betreut in Deutschland Kunden wie Volkswagen, Deutsche Telekom, Lufthansa, Sony, Henkel, Unilever, Ikea, Stabilo, Congstar und Lidl. (fs/cob)


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!