Die besten interaktiven Virals

Virale Spots, die sich per Mail und via Youtube verbreiten, sind als effektive Werbeträger etabliert. Die Ansteckungsgefahr erhöht sich, wenn interaktive Filme ins Spiel kommen. W&'V Online zeigt eine Auswahl kreativer Mitmach-Spots.

Text: Susanne Herrmann

Virale Spots, die sich per Mail und via Youtube verbreiten, sind als effektive Werbeträger etabliert. Die Ansteckungsgefahr erhöht sich, wenn interaktive Filme ins Spiel kommen. W&'V Online zeigt eine Auswahl kreativer Mitmach-Spots.

In der aktuellen W&V (16.9.2010) erfahren Sie, warum interaktive Filme so gut funktionieren.

Ein Jäger erschießt einen Bären. Tipp-Ex. Agentur: Buzzman, Paris. Was der Jäger und der Bär alles miteinander anstellen, entscheiden Sie.

Lieferung in die Hölle - Angriff der Zombies. Hell Pizza, Neuseeland. Produktion: Little Sister Films, Neuseeland. Treffen Sie die falschen Entscheidungen, gibt es keine Pizza.

Nokia N8 Fußball Fieber. Kicker-Tricks zum genau ansehen.

Der Held. TV-Gebühren, Schweden. Agentur: Draftfcb, Stockholm. Name eintragen, Bild hochladen, weiterschicken - und Sie werden zum Volkshelden.

Old Spice: Isaiah Mustafa beantwortet Facebook-Fragen per Video. Agentur: Wieden + Kennedy, Portland/USA

Entscheide dich für ein anderes Ende: Sozialkampagne aus England gegen Jugendgewalt und Waffenbesitz. Metropolitan Police. Agentur: Spike, London

Nicht weghören! Kampagne der englischen Polizei gegen häusliche Gewalt und für mehr Zivilcourage

Interaktive Videospiele laufen ebenfalls gut via Youtube.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.