Kreuzfahrten :
Gessulat/Gessulat wirbt für Norwegian Cruise Line

Das Kreuzfahrtunternehmen Norwegian Cruise Line lockt mit einem neuen All-Inclusive-Angebot. Die Kampagne dazu stammt von der Münchner Agentur Gessulat/Gessulat.

Text: Peter Hammer

Das Kreuzfahrtunternehmen Norwegian Cruise Line (NCL) will es seinen Gästen möglichst einfach machen und lockt deshalb mit einem neuen All-Inclusive-Angebot. Es beinhaltet auch Extras wie Trinkgeld, Getränke oder den Besuch von Entertainment-Veranstaltungen. Das passt zur bisherigen Strategie, für jeden Markt das passende Produkt zu liefern.

Die Kampagne zum neuen Angebot kommt von der Münchner Agentur Gessulat/Gessulat, die den Kunden neu gewonnen hat. Vorgesehen sind neben Printwerbung auch TV sowie Online. Das Budget bewegt sich im hohen sechsstelligen Bereich. Verantwortlich auf Kundenseite ist Stefanie Hegener, Direktor Marketing in der Reederei-Niederlassung in Wiesbaden. Für die Kreation zeichnet Karsten Gessulat verantwortlich.