"Die Hiphop-Kultur ist seit Jahren die größte kulturelle Strömung in Deutschland", sagt Katharina Zietz, Communication Manager KFC: "Hinzu kommt, dass 42 Prozent der Gen Z sich selbst als Teil dieser Kultur definiert". Die Challenge sei deshalb der richtige Weg, "um Millionen von jungen Menschen auf unterhaltsame, authentische und relevante Art und Weise mit der Marke KFC in Berührung zu bringen."

Seitens Butter zeichnen sich Phillip Böndel (GF Beratung Digital), Yu-Ting Liu (Senior Konzeption Digital), Volker Dingendorf (Artdirektion) und Florian Busch (Audio Visual Designer) für die Kampagne verantwortlich.



Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders.