Kreiert hat den Film die Pariser Agentur Buzzman, die bei Kreativ-Wettbewerben wie den Effie Awards in Frankreich und beim Cristal Festival für ihre Arbeiten bereits mehrmals als beste oder kreativste Agentur ausgezeichnet wurde. Kreativ ist die Kampagne allemal - denn sie hat auch noch einen Schlussgag zum Schmunzeln: Wie sich herausstellt hat der Vater mit dem Sohn ein Spiel im Spiel gespielt.  


Autor:

Irmela Schwab
Irmela Schwab

ist Autorin bei W&V. Die studierte Germanistin interessiert sich besonders dafür, wie digitale Technologien Marketing und Medien verändern. Dazu reist sie regelmäßig in die USA und ist auf Events wie South by Southwest oder der CES anzutreffen. Zur Entspannung macht sie Yoga und geht an der Isar und in den Bergen spazieren.