MS&L stellt sich neu auf

Die PR-Agentur MS&L International, Frankfurt, präsentiert sich mit einem neuen Management-Team. CEO Ulrich Gartner, der im Juli vom Hausgerätehersteller Electrolux gekommen war, hat die Agentur neu aufgestellt.

Text: W&V Redaktion

- keine Kommentare

Die PR-Agentur MS&L International, Frankfurt, präsentiert sich mit einem neuen Management-Team. CEO Ulrich Gartner, der im Juli vom Hausgerätehersteller Electrolux gekommen war, hat die Agentur neu aufgestellt. Künftig agiert MS&L mit vier Abteilungen: "Health National", geführt von Isabell-Mareen Pavlic, "Health International" unter Katja Gehrmann, ferner "Consumer Marketing" unter Christian Henne und "Corporate/B-to-B", die derzeit Gartner selbst leitet.
Die 28-jährige Daniela Obbeck in der Funktion des Senior Controller komplettiert das neue Management Team. Zudem wurden zwei neue Funktionen geschaffen: Der Bereich "Content" entwickelt und produziert Materialien wie Texte, Grafik oder Drucksachen für die Kunden sämtlicher Abteilungen; er wird von Miriam Piecuch verantwortet. Und der Bereich "Strategy", geleitet von Christian von Berg, liefert strategische Analysen für Programmentwicklung, Kundenberatung und auch für die langfristige Ausrichtung der Agentur.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit