"Wir freuen uns darüber, die hervorragende Zusammenarbeit mit einer so modernen und herausfordernden Marke auch in Europa auszubauen", sagt Toby Hack, CEO von PHD Global Business. Holger Thalheimer, CEO bei PHD Germany ergänzt: "Mit Oatly dürfen wir einen spannenden Neukunden begrüßen, der mit seinem Produktportfolio eine sehr traditionelle Produktkategorie aufrütteln wird. Und mit Wachstum kennen wir uns bei PHD Deutschland bestens aus."

Alle Produkte von Oatly sind rein pflanzlich, frei von Milch und Soja und werden ohne Gentechnik veränderte Rohstoffe hergestellt. Die Haferdrinks gibt es mittlerweile in verschiedenen Sorten, mit oder ohne Kalzium, Bio und nicht Bio, mit Kakao- und Vanillegeschmack, und sogar als Barista-Edition für extra Schaum:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.