McCann Worldgroup :
Philip Fischer komplettiert Führungsriege der Aldi-Agentur

Die neugegründete McCann-Agentur für den Kunden Aldi Nord holt den 44-jährigen Philip Fischer als Hauptverantwortlichen für den Bereich Magazin und Fotostudio an Bord.

Text: Markus Weber

Philip Fischer
Philip Fischer

Die neugegründete McCann-Agentur für den Kunden Aldi Nord holt Philip Fischer als Hauptverantwortlichen für den Bereich Magazin und Fotostudio an Bord. Der 44-Jährige kommt von der Düsseldorfer Agentur Gramm, wo er als Client Service Director jahrelang Kunden wie Land Rover, Rewe und Thyssen Krupp betreut hat.

Fischer komplettiert beim neuen Aldi-Dienstleister das Führungsteam um Agentur-Geschäftsführer Dirk Göbel. Zu den weiteren Stationen des erfahrenen Werbers zählen BBDO, Jung von Matt, DDB und Rempen & Partner.

Die zur Interpublic-Holding gehörende Networkagentur McCann hatte sich im vergangenen November überraschend den Aldi-Nord-Etat gesichert.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.