Sechs global vernetzte und integrierte Spezialeinheiten

Sechs von diesen global vernetzten und integrierten Spezialeinheiten hat Serviceplan ins Leben gerufen. Zu ihnen gehören unter anderem der DevelopmentHub und der MaintenanceHub, in dem allein 500 Spezialisten in Rumänien, Polen und Indien an der Entwicklung und Produktion von mobilen Anwendungen und Web-Applikationen sowie komplexen Softwarelösungen arbeiten. Eine weitere Einheit, der AdHub, kümmert sich um die schnelle und skalierbare Produktion von Werbemitteln jeglicher Art. Der PerformanceHub mit Schwerpunkt in Deutschland beschäftigt sich mit allen Belangen des Performance Marketings.

Der in Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien und Spanien verankerte Solutions-Hub ist dagegen für die Produktion und den Roll-out von Kampagnen und Services über alle Kanäle und Länder hinweg verantwortlich. Außerdem gibt es noch den MotionHub mit Standorten in Los Angeles, Brüssel, Mailand, Warschau, Hamburg, Frankfurt und München, wo Video- und Audio-Content entsteht.

Laut Serviceplan soll das bislang interne Angebot im zweiten Schritt als selbständiger Dienstleister formiert werden, der dann auch anderen Agenturen, Dienstleistern und Kunden zur Verfügung steht.


Autor:

© W&V
Alessa Kästner

ist Absolventin der Burda Journalistenschule und volontierte beim Playboy. Die gebürtige Münchnerin schrieb für Magazine wie ELLE, Focus oder Freundin und schnupperte im Anschluss noch ein wenig Agenturluft bei Fischer Appelt. Ihre Kernthemen als W&V-Redakteurin: Digital Lifestyle, New Work und Social Media.