Kreation des Tages :
So grandios verabschiedet sich Mother von No 7

Kletterdrama mitten im Ozean? Packende Bilder liefert Mother London in der letzten Arbeit für die Kosmetikmarke No 7.

Text: W&V Redaktion

Spot "Wave" von No 7: Der Kampf gegen eine berghohe Welle - als Kletterdrama
Spot "Wave" von No 7: Der Kampf gegen eine berghohe Welle - als Kletterdrama

Es ist die letzte Arbeit der Agentur Mother London für No 7. Der Kreativetat der Kosmetikmarke wanderte 2017 zu Ogilvy & Mather. Und die tritt in große Fußstapfen, wie die Abschiedsvorstellung von Mother beweist. 

Der Film "The Wave" inszeniert den Kampf der Surferlegende Lisa Andersen gegen eine Riesenwelle aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Andersen erklimmt nämlich die berghohe Welle wie eine Kletterin. Starke Bilder für die 2016 von Mother entwickelte Markenkampagne "Ready", mit der die Kosmetikmarke ausdrücken will, dass für Frauen nicht jugendliches Aussehen und Schönheit zählen sollten, sondern vor allem die innere Haltung und das Bewusstsein der eigenen Stärke. 

Lisa Andersen ist 49 Jahre alt, alleinerziehende Mutter, sie hat jeden wichtigen Titel im Surfersport gewonnen und damit die Dominanz der Männer beendet. Auch andere starke Frauen zeigt No 7 in seinen Filmen, etwa die Fechterin Monica Aksamit oder die 53-jährige Ballerina Alessandra Ferri. 

Mother hatte den Kreativetat verloren, nachdem der Mutterkonzern von No 7, die Walgreens Boots Alliance, seine sämtlichen Marketingetats an das Network WPP vergab. Ogilvy & Mather ist nun neue Leadagentur, laut Adweek soll die "Ready"-Kampagne aber wohl fortgeführt werden. 


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.