Gründung :
Territory bündelt Influencer-Marketing in eigener Agentur

Stefan Schumacher, bisher für Trnd verantwortlich, bekommt mehr Einfluss. Er leitet künftig Territory Influence, die hauseigene Agenturmarke für alle Influencer-Marketing-Aktivitäten.  

Text: Annette Mattgey

Das ist das Logo von Territory Influence.
Das ist das Logo von Territory Influence.

Die Gruner+Jahr-Tochter Territory schafft ein eigenes Markendach für alle Aktivitäten und Zukäufe, die sich mit dem Thema Influencer-Marketing beschäftigen. Territory Influence führt die ursprünglich als Word-of-Mouth-Agentur gegründete Trnd mit Incircles zusammen. Nach eigenen Angaben ist Trnd Europas größte Influencer und Word-of-mouth Plattform mit Everyday- und Micro Influencern. Die Münchner sind schon seit mehr als zehn Jahren im Geschäft und helfen etwa Unternehmen bei Produktlaunches und suchen dafür nach geeigneten Testern. Inzwischen haben sie Kontakte zu rund 2,6 Millionen Meinungsmachern in Europa (davon rund 700.000 allein in Deutschland) aufgebaut. 

Incircles, 2016 gegründet, hat sich dagegen auf Full-Service-Lösungen im Bereich Category- und Star Influencer spezialisiert. Anfang 2018 wanderte das Unternehmen von G+J EMS zu Territory. Incircles erreicht mit gut 1.000 Influencern über 120 Millionen Follower.

Stefan Schumacher

Stefan Schumacher leitet Territory Influence.

Chef der neuen Einheit wird Stefan Schumacher, bisher Sprecher der Trnd-Geschäftsführung und davor Executive Director Digital Solutions bei G+J EMS. Er arbeitet weiter von München aus und berichtet direkt an den Territory-CEO Soheil Dastyari. "Beide Angebote ergänzen sich ideal. Je nach kommunikativer Aufgabenstellung können wir mit unserem Portfolio passgenaue Lösungen anbieten – unabhängig davon, ob es beispielsweise um Absatzsteigerung, Markenverjüngung oder Reichweitenaufbau geht", beschreibt Schumacher seine neue Aufgabe. Im nächsten Schritt sollen beide Teams gemeinsame Lösungsansätze entwickeln, um damit die ganze Palette des Influencer-Marketings aus einer Hand anbieten zu können.

Für Territory Influence arbeiten rund 170 Mitarbeiter in ganz Europa (bei einer Gesamtzahl der Territory-Belegschaft von 1000; Jahresumsatz 150 Mio. Euro). Neben München wird jetzt der Standort in Hamburg weiter ausgebaut.


Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".