Three heuerte außerdem den Londoner Künstler Reuben Dangoor an, der sich einen Namen gemacht hat mit Musiker-Porträts im Stil des 17. Jahrhunderts. Für den Mobilfunker gestaltet er für die historischen Figuren Social-Media-Profilbilder. Vom 26. bis 27. Oktober sind sie in einer Galerie in Soho ausgestellt.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Shadi Halliwell, Chief Marketing Officer von Three: "In einer Zeit, in der uns gesagt wird, dass wir uns von Smartphones lösen sollen, nutzen die Kunden von Three sie tatsächlich dreieinhalb Mal mehr als andere Anbieter. Das liegt daran, dass wir im Gegensatz zu anderen verstehen, wie echte Menschen ihr Telefon benutzen."



Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Autor: Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.