Produziert wurde während der Woche zudem ein knapp dreieinhalbminütiges Video, in dem unter anderem auch Kunden zu Wort kommen. Der britische Branchendienst The Drum hat es jetzt auf Youtube veröffentlicht:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Einnahmen aus den Verkäufen der Lida-Produkte spendete die Agentur der Wohltätigkeitsorganisation Create Arts, die über Kunstprojekte kranken, behinderten oder sozial benachteiligten Menschen helfen will.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.