Produziert wurde während der Woche zudem ein knapp dreieinhalbminütiges Video, in dem unter anderem auch Kunden zu Wort kommen. Der britische Branchendienst The Drum hat es jetzt auf Youtube veröffentlicht:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Einnahmen aus den Verkäufen der Lida-Produkte spendete die Agentur der Wohltätigkeitsorganisation Create Arts, die über Kunstprojekte kranken, behinderten oder sozial benachteiligten Menschen helfen will.



Franz Scheele
Autor: Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.