Der Rücktritt des WPP-Gründers Martin Sorrell vom Posten des CEO hatte Mitte April große Unruhe in der Gruppe ausgelöst. Ford, einer der treuesten WPP-Kunden, lässt seit Anfang des Jahres seine Agenturbeziehungen überprüfen und hat zum Pitch aufgerufen.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.