Um diese Defizite auszugleichen, greifen zahlreiche Unternehmen dann doch wieder auf die Unterstützung durch externe Agenturen zurück. Eine Mehrheit der befragten Marketer gab zudem an, dass sie bei bestimmten Aufgaben selbst entscheiden können, ob sie mit der internen oder einer externen Agentur zusammenarbeiten wollen.

Die vollständige Studie "In-house Agencies Today" kann von der IHAF-Website heruntergeladen werden – allerdings nur von Mitgliedern des Forums.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.