72andSunny :
#CATmageddon: Katzenstars aus dem Netz warnen Raucher

Die Anti-Raucher-Organisation Truth vertraut auf Katzencontent. Die Agentur 72andSunny inszeniert den tierischen Ernstfall #CATmageddon.

Text: W&V Redaktion

Die Anti-Raucher-Organisation Truth Initiative nutzt die Beliebtheit von Katzenvideos für ihre aktuelle Aufklärungsaktion in den USA. Der Ansatz: Raucher gefährden nicht nur Menschen, sondern auch Tiere. Die - nicht ganz ernsthaft - prognostizierte Folge: Die so beliebten Katzenclips im Netz sind gefährdet - #CATmageddon (eine Anspielung auf Armageddon) droht.

Die US-Agentur 72andSunny greift auf einige Stubentiger zurück, die sich im Netz eine gewisse Berühmtheit erarbeitet haben: darunter Aaron's Animals, Keyboard Cat oder Lil Bub. Die Organisation streut einen kurzen Spot und GIFs. Die Kampagne #FinishIt läuft seit 2014. 


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.