Social Media Check :
Das ist das beliebteste Bier der Deutschen

Die Münchner wissen es schon lange: Augustiner ist die beliebteste Biermarke in Deutschland. Das zumindest geht aus dem jüngsten Social-Media-Check von VICO Research & Consulting hervor.

Text: Belinda Duvinage

Augustiner ist laut Social-Web die beste Biermarke.
Augustiner ist laut Social-Web die beste Biermarke.

Das Unternehmen VICO Research & Consulting ist Spezialist für Social Big Data-Anwendungen und führt Social Media Analysen durch. Anlässlich des internationalen Tag des Bieres am heutigen 3. August untersuchten die Analysten  14 000 Social-Media-Beiträge zu insgesamt 13 unterschiedlichen deutschen Biermarken.

Das Münchner Traditionsbier Augustiner wurde im Monat Juli in fast 94 Prozent aller wertenden Social-Web-Beiträgen positiv dargestellt. Erdinger sicherte sich nur knapp dahinter den zweiten Platz. Und auch auf dem dritten Platz landete mit Paulaner eine bayerische Biermarke.

Radeberger und Bitburger sind die Besten außerhalb Bayerns

Dem bayerischen Biertrio folgen Radeberger und Bitburger. Laut der Analyse wurden die zwei Marken mit mehr als 80 Prozent positiv bewertet. Die schlechtesten Bewertungen im Netz erhielten Krombacher und Öttinger.

Geschmacklich konnte Krombacher zwar oftmals überzeugen, massive Kritik hagelte es aber für die Kooperationen mit Nestlé: Krombacher ist seit November für die Distribution der Eistee-Marke Nestea verantwortlich. Der Mutterkonzern Nestlé muss sich derzeit mit dem Vorwurf, in besonders trockenen Gebieten Wasser abzupumpen, um Profit daraus zu schlagen, auseinandersetzen.

Die analysierten Beiträge stammen aus dem Mikroblog Twitter, sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google+, Blogs, Foren, sowie News-, Q&A-, Video- und Bild-Portalen.


Autor:

Belinda Duvinage

legt ein besonderes Augenmerk auf alle Marketing-Themen. Bevor die gebürtige Münchnerin zur W&V kam, legte sie unter anderem Stationen bei burdaforward und dem Münchner Merkur ein, leitete ein regionales Magazin in Göttingen und volontierte bei der HNA in Kassel. Den Feierabend verbringt sie am liebsten mit ihren drei Jungs in der Natur, auf der Yogamatte, beim perfekten Dinner mit Freunden oder, viel zu selten, einem guten Buch.