Social-Media-Ranking :
Die beliebtesten Automarken und ihre besten Posts

Welche Automarke liefert die beste Performance im Social-Media-Marketing ab? Spoiler: Es gibt einen Facebook- und einen Instagram-Sieger. 

Text: Verena Gründel

Das misanorote Audi RS 5 Coupé war einer der erfolgreichsten Posts von Automarken auf Facebook im Juli 2017.
Das misanorote Audi RS 5 Coupé war einer der erfolgreichsten Posts von Automarken auf Facebook im Juli 2017.

Mercedes-Benz ist mit Abstand die beliebteste Automarke in den sozialen Netzen Facebook und Instagram. Vor allem durch ein erfolgreiches Instagram-Marketing hebt sich der Stuttgarter Hersteller vom Zweitplatzierten Audi, der dagegen auf Facebook erfolgreicher ist, ab. Auf Platz drei der Rangliste landet Honda

Das Social-Media-Ranking zeigt die beliebtesten Automarken im Juni 2017, gemessen an der Anzahl der Fans und Interaktionen in den beiden sozialen Netzwerken. Das heißt, auch wie oft Beiträge von der Community geliked, geteilt und kommentiert wurden, fließt in die Rangliste ein. Das österreichische Analyse-Unternehmen Storyclash hat dafür die Zahlen der deutschen Accounts der Marken erhoben und ausgewertet. 

Mehr Interaktion auf Instagram

Insgesamt zeigt sich, dass die in Social Media besonders erfolgreichen Autohersteller auf Instagram deutlich mehr Interaktionen erreichen als auf Facebook. Zumindest unter den Top 4 ist die Zahl der Instagram-Interaktionen um ein vielfaches höher als die auf Facebook. Bei Honda ist sie sogar 45 mal so hoch. Weiter unten in der Rangliste hat dagegen oft Facebook die Nase vorn - allerdings mit deutlich geringerem Abstand.

Storyclash Automarken Ranking Juli17 Facebook+Instagram

Die erfolgreichsten Automarken auf Facebook und Instagram im Juli 2017

Außerdem hat Storyclash die erfolgreichsten Posts der Autobauer auf Facebook ausgewertet. Hier liegt Audi entsprechend seiner guten Platzierung auf Facebook vorn: Die acht erfolgreichsten Posts von Automarken im Juli stammen von dem Ingolstädter Unternehmen. Unter den Top 20 sind ganze zwölf Posts von ihm, wie die interaktive Tabelle zeigt:


Autor:

Verena Gründel

ist seit April 2017 für das Marketingressort der W&V tätig. Davor schrieb sie für iBusiness über Digitalthemen. Nach Feierabend kocht und textet sie für ihren Foodblog – und gleicht das viele Essen mit ebenso viel Sport aus. Wenn sie länger frei hat, reist sie am liebsten mit dem Auto durch Lateinamerika, von Mexiko bis an die Südspitze Argentiniens.