Streamingdienst :
Netflix gönnt sich neues Icon-Logo

Netflix vertraut in den sozialen Netzwerken auf ein neues Logo. Vom dem "alten" Schriftzug kann sich der Streamingdienst aber anscheinend noch nicht trennen.

Text: W&V Redaktion

Auf Twitter und Facebook ist das Icon zu sehen.
Auf Twitter und Facebook ist das Icon zu sehen.

Netflix gönnt sich ein neues Logo - zumindest erst einmal für die digitale Welt. Auf dem Twitter-Account oder bei Facebook arbeitet der Streamingdienst nun mit einem schlichten Icon, nur bestehend aus einem großen "N". Das Unternehmen hat das neue Symbol nicht offiziell angekündigt.

Der US-Website "The Next Web" bestätigte Netflix jedoch den Wechsel. Allerdings mit einer interessanten Einschränkung: Der bisherige Schriftzug bleibt erhalten. Das "N" sei unter anderem für Apps gedacht, so Netflix. Nach und nach soll das Icon in verschiedenen Kanälen zum Einsatz kommen.

Damit lässt sich jedoch Netflix auch alle Möglichkeiten offen. Vielleicht wollte die Marke, das Logo erst einmal testen. Zuletzt ernteten viele Technologie-Konzerne harsche Kritik. So sorgte beispielsweise das veränderte Instagram-Design für viele Negativ-Kommentare in den sozialen Netzwerken.

Der (schon etwas ältere) Schriftzug:


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.