Zusammen mit der Ankündigung nennt Snap auch neue Zahlen für Europa. Demnach gäbe es mehr als 57 Millionen täglich aktive  Snapchatter. Angeblich nutzen 25 Prozent aller Smartphone-Nutzer in Großbritannien, in den USA und in Frankreich bereits täglich Snapchat. Rund 30 Minuten verbringt jeder im Schnitt mit Snapchat, was fünf Minuten mehr sind, als noch im zweiten Quartal. Snapchatter unter 25 Jahren würden täglich sogar 40 Minuten mit der App verbringen. 

Daneben nennt Snap Zahlen von App Annie, die zumindest für Großbritannien zeigen sollen, dass niemand mehr an Snapchat vorbei kommt. Demnach seien 41 Prozent der Snapchat-Nutzer nicht über Instagram zu erreiche, 35 Prozent nicht über Facebook und 64 Prozent auch nicht über Youtube. Dies liegt nicht zuletzt an der jungen Nutzerschaft. 77 Prozent der 10 Millionen täglichen User in Großbritannien seien über 18 Jahre alt - knapp ein Viertel ist also noch nicht volljährig. 


Autor:

Leif Pellikan
Leif Pellikan

ist Redakteur beim Kontakter und bei W&V. Er hat sich den Ruf des Lötkolbens erworben - wenn es technisch oder neudeutsch programmatisch wird, kennt er die Antworten. Wenn nicht, fragt er in Interviews bei Leuten wie Larry Page, Sergey Brin oder Yannick Bolloré nach.