Facebook-Video geht um die Welt :
Tanzendes Senioren-Paar landet Netzhit

Zwei tanzende Rentner sorgen für reichlich Klicks auf Facebook. Die beiden Senioren legen in einem Video einen Boogie Woogie aufs Parkett.

Text: W&V Redaktion

Zuschauer Werner Hoffmann hatte zuerst den Clip auf Facebook gestellt.
Zuschauer Werner Hoffmann hatte zuerst den Clip auf Facebook gestellt.

Mit einer Tanzeinlage hat ein Rentnerpaar aus dem badischen Durmersheim einen unerwarteten Internet-Hit gelandet. Bei einem Tanzwettbewerb vor gut drei Wochen in Bayern legten der 70-jährige Dietmar und die 64-jährige Nellia Ehrentraut einen schwungvollen Boogie Woogie aufs Parkett. Das Video wurde seither im Netz schon mehr als 61 Millionen Mal abgerufen. "Ich habe nicht mal gesehen, dass jemand uns gefilmt hat", sagt Dietmar Ehrentraut.

Zuerst stellte ein Privatmann den Clip ins Netz, dann landete er unter anderem auf der Facebook-Seite eines spanischen Radioprogramms.

Das Paar hat Erfahrung im Hüftschwung, seit vier Jahrzehnten tanzen der gelernte Drucker und die frühere Reinigungsbetrieb-Mitarbeiterin zusammen. Schon mehrere Amateur-Wettbewerbe im Boogie Woogie haben die gebürtigen Österreicher gewonnen - die Österreichische Meisterschaft viermal, die Deutsche Meisterschaft einmal. Auf einer Internetseite dokumentieren sie ihre Tanzkarriere.

Bei dem Wettbewerb im bayerischen Landshut sahnten die beiden mit dem Tanz auch eine Trophäe ab - den Veteranen-Cup. Dass das Tänzchen im Internet so gut ankommt, haben sie nicht für möglich gehalten. "Wir sind ganz platt, was das Video ausgelöst hat." (mit dpa)


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.