Leslie Berland :
Twitter richtet CMO-Posten ein

Twitter hat jetzt eine oberste Marketingverantwortliche. Die Marke hatte sich seit Monaten nach einer Lösung umgesehen.

Text: W&V Redaktion

Twitter baut momentan das Management um, viele leitende Angestellte verlassen das Unternehmen. Jetzt kommt eine Frau hinzu, zumindest wurde diese Personalie nun offiziell verkündet. Leslie Berland übernimmt den Posten als Chief Marketing Officer. Das Marketing hatte bisher CFO Anthony Noto mit übernommen. Dieser hatte allerdings bereits Mitte 2015 angekündigt, dass sich Twitter nach einem obersten Marketer umsieht. Fündig geworden ist die Marke bei American Express, dem vorherigen Arbeitgeber von Berland.

Wie üblich hat Mitgründer Jack Dorsey die Neuigkeit per Tweet verkündet. 

Die Antwort von Berland ließ nicht auf sich warten.

Die Neue muss sich dann wohl auch um eine bereits länger angekündigte Kampagne kümmern. Dorsey erhofft sich - laut seinem Tweet - , dass Berland "die Geschichten" des Produkts erzählt. 


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.