Oliver Hülse, MD CEE bei IAS, fasst zusammen: "Der Einsatz von Mess- und Verifizierungstechnologie im digitalen Advertising ist nicht nur sinnvoll, um Werbebudget effizient einzusetzen, sondern auch, um Qualität und Transparenz zu etablieren - im Display- und Mobile-Advertising ebenso wie auf Social Media Plattformen. Unsere globalen Analysen zeigen, dass die digitale Werbebranche auf dem richtigen Weg ist - jedoch immer noch Millionen Budget in kriminelle Hände fließt."


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.