Jobwechsel :
Edenspiekermann verliert Kreativchef Steven Cook

Steven Cook ist von Edenspiekermann zu Metadesign gewechselt - als Head of User Experience.

Text: Judith Pfannenmüller

Steven Cook hat im April als Head of User Experience bei Metadesign angeheuert. Mit dem gebürtigen Amerikaner holt sich die Design-  und Brandingagentur einen ausgewiesenen Digitalexpertise an Bord. Cook zieht zudem ins Management-Board am Berliner Standort von Metadesign ein. 

Cook kommt von Edenspiekermann, wo er sieben Jahre als Creative Director und Partner tätig war. Der Digitalexperte hat 18 Jahre Branchenerfahrung und war unter anderem für Marken wie Red Bull, Bosch, Marc Jacobs, Quicksilver oder Zumtobel tätig. 

Bei Metadesign soll Cook die digitale Transformation vorantreiben.


Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.