Verdienst ausschlaggebend für Jobwechsel

Die Personalberatung Designerdock befragt mehr als 550 Beschäftigte zu ihrer Motivation beimder Jobsuche.

Text: Judith Stephan

Der Verdienst ist ausschlaggebend für einen Jobwechsel. Diese Aussage trifft die Frühjahrs-Umfrage der Personalberatung Designerdock, die über 550 Newsletter-Abonnenten nach ihrer Stimmung und den Gründen für einen Jobwechsel befragte.Erstmals seit Beginn der Designerdock-Umfragen in 2008 wird das Gehalt als wichtigster Grund für einen Jobwechsel angegeben (http://www.designerdock.de). Zudem sind Social Media Tools zwar auf dem Vormarsch, haben jedoch bei der konkreten Jobsuche die klassischen anderen Quellen noch nicht verdrängt.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.