Auch "Bild" berichtet über Hacker-Attacke durch Erdogan-Fans

Bild.de hat zudem gerade am Mittwoch besonders viel über Hassattacken der Türkei gegenüber demokratischen Staaten zu berichten: Die Twitter-Accounts des Schwesterblatts "Welt" oder auch von ProSieben, Amnesty International, Borussia Dortmund und Klaas Heufer-Umlauf sind am Mittwochmorgen gehackt worden.

Zahlreiche offizielle Accounts mit hohen Followerzahlen verbreiteten danach Tweets in türkischer Sprache mit einem Hakenkreuz, Anfeindungen gegen Deutschland und die Niederlande - #Nazialmanya und #Nazihollanda. Auf Türkisch war dabei jeweils der Hinweis auf die Abstimmung über das Präsidialsystem in der Türkei am 16. April nebst einem Link zu einem Propaganda-Video auf Youtube zu finden. 

Screenshot Twitter

Die Macher der App Twitter Counter haben inzwischen über das soziale Netzwerk bekannt gegeben, dass deren Angebot offenbar gehackt wurde und Absender der Hass-Tweets gewesen sein dürfte. 


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.