In Deutschland liefen die "Breaking Bad"-Folgen bei Arte – ob auch der Film dort zu sehen sein wird, ist offen. Ein Quoten-Erfolg wie in den USA, wo die letzte Folge von rund zehn Millionen Menschen gesehen wurde, war die Serie hierzulande für den deutsch-französischen Kultursender ohnehin nie: Die Marktanteile bewegten sich größtenteils unter der 1-Prozent-Grenze.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde