Guido Maria Kretschmer :
G+J mit dem nächsten Promi-Heft

Sein viertes Persönlichkeitsmagazin will Gruner + Jahr im Herbst bringen. Diesmal ist es ein Magazin von und mit Designer Guido Maria Kretschmer.

Text: Susanne Herrmann

Guido Maria Kretschmer, Designer und schlagfertig-freundlicher Mode-Richter bei Vox, bekommt ein eigenes G+J-Magazin.
Guido Maria Kretschmer, Designer und schlagfertig-freundlicher Mode-Richter bei Vox, bekommt ein eigenes G+J-Magazin.

Im Herbst 2018 bringt der Verlag Gruner + Jahr ein neues Magazin von und mit Promi heraus: Namenspatron und Kooperationspartner ist diesmal der Modedesigner Guido Maria Kretschmer. Einer breiteren Zilegruppe wurde er 2012 als Juror und Kommentator der Vox-Sendung Shopping Queen bekannt. Auf Instagram (Foto oben) kündigte der Designer den Titel seinen gut 500.000 Fans an.

Das Monatsmagazin ist bereits der vierte Titel aus dem Hause G+J, der unter dem Etikett "Persönlichkeitsmagazin" läuft. Ein Erfolgsmodell, wie es derzeit aussieht.

Angefangen hatte alles vor mehr als zwei Jahren mit dem Titel Barbara rund um Moderatorin und Sängerin Barbara SchönebergerDas Frauenmagazin verkauft gut 115.000 Hefte. Zu Jahresbeginn legte der Hamburger Verlag Dr. v. Hirschhausens Stern Gesund Leben nach, von dessen erster Ausgabe 205.000 Exemplare verkauft wurden. Aufgrund der großen Nachfrage musste Gruner + Jahr nachdrucken lassen. Im Frühjahr folgte JWD gemeinsam mit Joko Winterscheidt. Hier lag die erste Ausgabe bei guten 70.000 Verkäufen.

Verantwortlich für den Kretschmer-Titel ist ein Redaktionsteam um Brigitte-Chefredakteurin Brigitte Huber, die bereits Barbara mitentwickelt hat.

Mit Promimagazinen versuchen es auch andere Verlage. So erscheint etwa im Bauer Verlag Daniela (Katzenberger), der Jahreszeiten Verlag widmet sich Johann Lafer und Dr. Wimmer. Warum die Branche an Persönlichkeitsmagazine glaubt, dazu lesen Sie hier mehr.

Iliane Weiß, Gruner + Jahr-Publisher Women, People & Fashion, fasst zusammen: "Wir glauben, dass der Erfolg auf der Sehnsucht der Menschen nach Identifikation gründet." Guido Maria Kretschmer sei eine Persönlichkeit, die Fans begeistert, Weiß verspricht, er werde viel von sich zum Titel beitragen: "Dieses Subjektive macht die Persönlichkeitsmagazine aus. Und Guido, das kann ich versprechen, ist sehr subjektiv, sehr empathisch, sehr mutig und sehr klug."


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!