Bereits im Mai 2016 hatte das Gericht eine einstweilige Verfügung erlassen, wonach Jan Böhmermann den größeren Teil seines Gedichts "Schmähkritik" nicht mehr wiederholen durfte. Nun bleibt das Werk in Teilen verboten.

W&V Online/dpa


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.