Inhalte wie diese sind wohl der wichtigste Grund dafür, dass Netflix international so erfolgreich ist. Hierzulande hat zwar Amazon Prime nach wie vor die Nase vorn, jedoch sind die Netflix-Nutzer deutlich öfter auf der Plattform, wie eine Online-Studie des ARD und ZDF zeigt.

Insgesamt konnten kostenpflichtige Online-Videodienste ihre Reichweite stark steigern. Dennoch haben in Deutschland die kostenlosen Angebote der klassischen TV-Anbieter die Nase vorn, was zeigt, dass sich neben den Online-Playern auch die traditionelle Medienlandschaft auf einen Wandel eingestellt hat. 

Die Rückkehr der Serie "Gilmore Girls" mit dem sympathischen und unterhaltsamen Duo Rory und Lorelei Gilmore und ihrem Leben im seltsam verkorksten Stars Hollow setzt mit hochwertigen Inhalten ein Zeichen für den bahnbrechenden Erfolg der On-Demand-Video-Industrie. Schon heute macht Online-Video bereits fast ein Drittel des Internet-Traffic in Deutschland aus – und Vorhersagen berichten von einem Sprung auf 82 Prozent bis zum Jahre 2020.


Autor:

W&V Leserautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.