SevenOne Adfactory und Gelbe Seiten :
Ingo Lenßen macht den Anwalt für Verbraucherplattform

Wer auf der Suche nach einem guten Anwalt ist, soll dank Kooperation von Gelbe Seiten und SevenOne Adfactory noch schneller fündig werden.

Ingo Lenßen berät mit SevenOne Adfactory zur Suche nach Anwälten in Kooperation mit Gelbe Seiten.
Ingo Lenßen berät mit SevenOne Adfactory zur Suche nach Anwälten in Kooperation mit Gelbe Seiten.

Der TV-Anwalt Ingo Lenßen als Testimonial für die schnelle Anwaltssuche. Ob das Konzept dahinter funktioniert, wird ab 1. August das neue Verbraucherportal Advopedia.de beweisen müssen. Die Plattform als Teil des ProSiebenSat.1-Vermarkters SevenOne Adfactory startet eine vernetzte Kampagne mit der Branchensuche von Gelbe Seiten.

Ziel ist es, die Bekanntheit des gemeinsamen Angebots zu steigern und dessen Beratungskompetenz bei Verbrauchern zu verankern. Der Kern der Kampagne: Ein Videospot, den SevenOne Adfactory kreierte und produzierte. Bis 10. September wird der Beitrag auf den hauseigenen Sendern Sat.1, Kabel eins und Sat.1 Gold zu sehen sein.

Online soll die Werbewirkung auf den digitalen Kanälen von Advopedia, Sat.1 und Sat.1 Gold für Aufmerksamkeit sorgen. Im Mittelpunkt steht der bekannte TV-Jurist Lenßen, der auch Advopedia.de gegründet hat und - passenderweise - bei Sat.1 Gold beheimatet ist.

Erste Hilfe für Verbraucher

Ausführliche Artikel und erklärende Videos des TV-Anwalts sollen in der Kampagne juristische Themen schnell und einfach verständlich machen. Außerdem bietet die Webseite erste Hilfe für Arbeitsrecht, Familienrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht oder Strafrecht an.

Eun-Kyung Park, Geschäftsführerin bei SevenOne Adfactory, ist sich sicher: "Mit dieser Kampagne bringen wir die komplette Bandbreite des Angebots der SevenOne Adfactory auf die Straße. Das ist ein erster Schritt für uns in der Vermarktung eigener Plattformen – weitere werden folgen."

Die Kooperation sieht vor, dass die Services von Advopedia.de mit der Rechtsanwalts-Suche von Gelbe Seiten zusammengeführt wird: Nutzer, die vor Ort einen Rechtsbeistand suchen, sollen so auf Advopedia.de den passenden Anwalt in ihrer Nähe finden können. Umgekehrt finden die Nutzer von Gelbe Seiten Artikel, Videos und Filme auf der Anwaltsseite. Auch Stephan Theiß, Geschäftsführer bei Gelbe Seiten sieht viel Potenzial in der Zusammenarbeit: "Die Kooperation ermöglicht uns eine maßgeschneiderte Ansprache."


Autor:

Sebastian Schmidt, W&V
Sebastian Schmidt

ist als Hospitant bei W&V. Sonst schreibt er für die ke NEXT und bei Twitter unter @Red_Schmidt. Eigentlich kommt er aus der Buchbranche und interessiert sich für alles was mit Digitalisierung, Marketing und Social Media zu tun hat. Deshalb feilt er auch an den Videos des W&V-Youtube-Kanals.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit