Social-Publishing-Marke :
Instastyle.tv bringt Influencer und Modemarken zusammen

Geschäftsmodell "Content Commerce": Auf der Instastyle-Plattform der Load Studios präsentieren Instagram-Stars Mode, die online geordert werden kann.

Text: Petra Schwegler

Die Modetipps von heute.
Die Modetipps von heute.

Die Load Studios haben Instastyle.tv gelauncht. Die Social-Publishing-Marke, bei der die Load-Gründer Georg Ramme und Sascha Mennel mit der Dentsu-Content-Unit The Story Lab zusammenarbeiten, ist als "Content-Commerce-Plattform" angelegt, die Influencer mit Modemarken zusammenbringt.

Instastyle.tv verbinde "Information, Unterhaltung und Shopping neu", heißt es von den Berlinern. Und: "Instastyle bringt damit ein Geschäftsmodell nach Deutschland, das sich im Ausland schon erfolgreich etabliert hat."

Das Konzept: Das regelmäßige Videoformat rund um Modetrends liefert 15- bis 35-jährigen Frauen Kaufempfehlungen aus dem Bereich der erschwinglichen Mode. "Instastyle.tv kuratiert die neuesten Trends der angesagtesten Instagram-Stars und für junge Frauen, die sich von den Looks nationaler und internationaler Instagram-Stars inspirieren lassen und diese in bezahlbarer Mode online kaufen wollen", heißt es im Unternehmenssprech.

Neue Art von Monetarisierungsmodell

Angepasst an die Modezyklen, produzieren die Load Studios für Instastyle.tv zwischen sechs und acht Staffeln im Jahr. Pro Woche werden 24 Videos auf den Social-Plattformen Facebook, Instagram und Youtube platziert, die 20 bis 30 Inspirationen in Bild und Text enthalten. Parallel dazu werden die Clips auf der eigenen Webseite ausgespielt.

"Wir wollten ein Geschäftsmodell entwickeln, das den Usern, den Influencern als auch den Markenpartnern Spaß macht und einen Mehrwert bietet. Influencer und Marken, die neue, innovative Monetarisierungsmodelle suchen, sind bei Instastyle.tv genau richtig", wirbt Load-Studios-Chef Georg Ramme fürs neue Bewegtbildangebot. 

Ex-Endemol-Manager Ramme hatte vor rund einem Jahr zusammen mit Sascha Mennel, Ex-Kinderbuchverleger, die Load Studios mit Produktionen in Berlin und München gegründet. Das Ziel: der Aufbau digitaler, globaler, leicht konsumierbarer und unterhaltsamer Medienmarken. Der Standort London soll folgen. Instastyle.tv ist dabei eine der "Next Generation Media Brands", die Ramme und Mennel mit Leben füllen wollen.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.