Weitere "Live"-Websites im Aufbau

Tatsächlich will Reach noch dieses Jahr in den Regionen Sunderland, County Durham, Sheffield, North Yorkshire, Bradford, Newport und Bolton weitere lokale Websites aufbauen – allesamt unter der "Live"-Marke, die der Verlag seit dem Launch von Belfast Live im Jahr 2015 für zahlreiche lokale Sites nutzt. Examiner Live ist laut Chefredakteur Anker Teil dieser Online-Expansion.

Bei der "Live"-Strategie auf lokaler Ebene trennt Reach die Onlineredaktionen von den Print-Lokalredaktionen – in der Regel sowohl bei der Gewinn-und-Verlust-Rechnung als auch personell und räumlich. Der Verlag mit Sitz im Londoner Bürogebäudekomplex Canary Wharf ist der mit Abstand größte Zeitungsverlag des Vereinigten Königreichs mit überregionalen Titeln wie dem Daily Mirror, Daily Express, Daily Star, der schottischen Sunday Mail sowie mehr als 200 Lokal- und Regionalzeitungen.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.