Bei ihrer Einführung am 2. Januar 1978 ersetzten die Tagesthemen die bis dahin übliche Spätausgabe der "Tagesschau", zunächst montags bis donnerstags. Heute steht die Sendung täglich, in der Woche in der Regel um 22.15 Uhr, auf dem Programm.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.