Werbung sorgt in der Krise für ein Stück Normalität.

Werbung sorgt in der Krise für ein Stück Normalität.

Der Mehrheit gefällt es, wenn Unternehmen die Coronathematik aufgreifen.

Der Mehrheit gefällt es, wenn Unternehmen die Coronathematik aufgreifen.

Vorsicht ist jedoch geboten, wenn das Virus genutzt wird, um sich in ein besseres Licht zur rücken.

Mit Corona werben ja, aber nicht heucheln.

Mit Corona werben ja, aber nicht heucheln.

Auch wenn vermutlich die Reisebranche derzeit am meisten leidet, kann sie sich auf einen Kundenansturm einstellen, sobald das Schlimmste überstanden ist.

Darauf freuen sich die Befragten am meisten, sobald die Krise vorbei ist.

Darauf freuen sich die Befragten am meisten, sobald die Krise vorbei ist.

Befragt wurden 500 Menschen zwischen 14 und 69 Jahren im Zeitraum vom 17. bis 19. März.


Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.